Frühlingsfrisur 2017 - FRISURENSTUDIO REITER

Hurra, hurra, der Mai ist da. Hoffentlich hatten Sie wie das gesamte Team vom FRISURENSTUDIO REITER ein schönes Maifest mit vielen tollen Bräuchen. Zwar hat das Wetter vielerorts nicht mitgespielt, aber von nun an geht es bergauf. Die Tage werden länger, die Temperaturen wärmer. Endlich können wir wieder längere Zeit im Freien verbringen, wie bei entspannenden Spaziergängen in der Fulda-Aue, bei einem Latte macchiato im Café oder bei Feierlichkeiten am Wochenende. Natürlich darf zu Beginn der langen, warmen Jahreszeit die passende Frühlingsfrisur nicht fehlen.

Unsere Empfehlungen für eine schicke Frühlingsfrisur

Frühlingsfrisuren für Jung und Alt, zur Maikirmes oder einem Frühlingsfest im Freien: Unser Team hat die schönsten Frühlingsfrisuren als Anregung für Sie zusammengefasst.

Hochsteckfrisuren im Frühling

Eine Hochsteckfrisur ist besonders festlich und empfiehlt sich für traditionelle Familienfeiern genauso wie für edle Diner. Passend zur Jahreszeit kann die Steckfrisur in einer frühlingshafte Variante getragen werden, beispielsweise mit geflochtenen Haaren. Zaira, unsere Expertin für Hochsteckfrisuren, hält hierfür einen tollen Tipp bereit. „Eine ganz schnelle Methode ist es, einen geflochtenen Zopf zu einem Dutt zu wickeln.“ Passend dazu kann Blumenschmuck wie Kränze oder einzelne Blüten in die Frisur eingearbeitet werden. „Das unterstreicht den frühlingshaften Look zusätzlich“, so Zaira.
Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf, wenn Sie mit einer Hochsteckfrisur auffallen möchten. Die Möglichkeiten für Steckfrisuren mit Flechtelementen sind einfach riesig. Es ist allerdings ganz wichtig, sich etwas Zeit zu nehmen, damit das Ergebnis auch wirklich perfekt wird. Falls Sie mit einer Hochsteckfrisur am Maifest überraschen möchten, empfehlen wir Ihnen eine frühzeitige Terminreservierung.

Geflochtene Frühlingsfrisur

Weniger prunkvoll als eine Hochsteckfrisur, dafür unkomplizierter und sehr natürlich sind geflochtene Haare als Frühlingsfrisur. Eine Flechtfrisur kann in mehreren Varianten frisiert werden und kann sowohl zum zwanglosen Grillfest als auch an stilvollen Galaabenden gleichermaßen getragen werden. Unsere Stylistin Flo hat einen tollen Tipp für einen festlichen Auftritt: „Lassen Sie sich nur einzelne Strähnen flechten und nach hinten stecken. Die restlichen Haare können dann entweder offen getragen oder mit einem Lockenstab frisiert werden.“ Wie Sie sich auch entscheiden, mit geflochtenen Haaren liegen Sie im Frühling immer richtig.

Liebliche Haaraccessoires

Falls Sie keine neue Frisur im Frühling ausprobieren oder Ihre Haare offen tragen möchten, können Sie mit den richtigen Accessoires ein bisschen frischen Wind in Ihr Styling bringen. Um Ihre Haare ins beste Licht zu rücken, empfiehlt sich ein Haarschnitt, bevor passende Haar-Accessoires für einen festlichen Look sorgen. Im Frühling liegen Sie mit Haarbändern oder Haarreifen in hellen Farbtönen genau richtig. Besonders schön und weiblich sind Variationen mit bezaubernden Schleifen.
Auch für Kinder steht eine bunte Auswahl bereit, wie unsere Stylistin Martina weiß: „Junge Mädchen sehen mit Haarreifen, Haarspangen oder -bändern einfach bezaubernd aus.“ Sollte das Wetter im Frühling einmal nicht mitspielen, müssen Sie sich dennoch nicht von einem ausgedehnten Spaziergang abhalten lassen. Hier hält unsere Salonleiterin Kristin noch einen Tipp bereit: „Ein schicker Hut wirkt zusammen mit einem edlen Trenchcoat sehr elegant und stilvoll. Das hält Sie und Ihre Haare trocken und lässt Sie auch an regnerischen Frühlingstagen eine tolle Figur machen“.

Wir finden Ihren Look für ausgedehnte Frühlingsfeste

Wir freuen uns schon jetzt auf viele tolle Frühlingsfrisuren. Wenn Sie gerne etwas Neues suchen oder einen festlichen Look wünschen, helfen wir Ihnen gerne weiter. Gemeinsam finden wir eine Frühlingsfrisur, die perfekt zu Ihrem Typ passt. Termine könne Sie telefonisch, per Online-Reservierung oder ganz neu via WhatsApp vereinbaren. Für welchen Weg Sie sich auch entscheiden, unser Team freut sich auf Sie.

Schreibe einen Kommentar

Benötigte Felder sind mit * markiert.