Frohe Weihnachten 2015 – FRISURENSTUDIO REITER

Auch beim FRISURENSTUDIO REITER wird es Weihnachten

Weihnachten steht vor der Tür, die Weihnachtsbäume werden geschmückt und Geschenke gekauft. Viele Menschen freuen sich schon seit langem auf die Festtage im Kreise ihrer Familie, ist doch die Zeit zu Weihnachten und zwischen den Jahren eine ganz besondere Zeit. Man kommt zur Ruhe, besinnt sich auf traditionelle Werte und lässt das auslaufende Jahr Revue passieren. Wir vom FRISURENSTUDIO REITER möchten diese einzigartige Zeit nutzen, um unseren Kunden einmal Danke zu sagen für langjährige Treue, gute Gespräche, Mut zu neuen Frisuren und Offenheit gegenüber aktuellen Frisurentrends.

Genießen Sie die freien Tage und gönnen sich etwas Gutes. Dies kann eine entspannende Massage, ein Wellness-Tag oder ein gutes Essen sein. Aber auch ein neuer, frischer Look streichelt die Seele und kann den eigenen Typ zum Strahlen bringen. Seien Sie mutig und wagen etwas Neues: Sei es ein extravagantes Kleidungsstück oder eine neue Frisur zu den Festtagen! Gerade bei längerem Haar gibt es unzählige Styling-Varianten, die auch zu Hause schnell umzusetzen sind.

Festliche Frisuren 2015

Für diese sehr weibliche Lockenfrisur sind lange, feste Haare ideal. Bei weniger Volumen bietet es sich an, mit einem Dutt-Kissen zu arbeiten. Anschließend die einzelnen Haarsträhnen mit einem Lockenstab behandeln, Haarpuder in die Haaransätze stäuben und das Ganze zu einem hohen Zopf binden. Der Lockenturm entsteht, indem Sie die Deckhaare am Ansatz leicht herausziehen, jede Locksträhne drehen und mit Haarklemmen feststecken.

Elegante Dreh- und Binde Frisur

Die Eleganz dieser Frisur entsteht durch das Drehen und Binden einzelner Haarsträhnen. Dafür trennen Sie links und rechts jeweils zwei dicke Strähnen ab und schieben ein Haarband dahinter. Anschließend stecken Sie die übrigen Haare locker von unten nach oben in das Band. Einen sicheren Halt erhält die Frisur, wenn Sie Bobby Pins unter den Haaren befestigen. Zum Schluss drehen Sie die anfänglich abgeteilten dicken Strähnen und stecken auch diese am Hinterkopf verdeckt fest.

Glitzer & Glamour

Wie Sie bereits in unserem Blog-Artikel Kennen Sie schon die neuesten Trendfrisuren? erfahren haben, ist Glamour „der“ Frisurentrend in 2015. Dies gilt natürlich auch für die Festfrisuren. Hierfür binden Sie Ihre Haare zu zwei Zöpfen und stecken diese an beiden Seiten zu jeweils einem Dutt zusammen. Auf den dadurch entstehenden Scheitel sprühen Sie farbiges Glitzerpuder. Mit dieser auffälligen Frisur machen Sie garantiert Furore, besonders auf der Silvesterfeier.

Weihnachtlicher Haarschmuck

Steckfrisuren werden durch kreativen Haarschmuck zu etwas Besonderem. Hierfür bieten sich gerade in der Weihnachtszeit Tannenzapfen an, die mit Basteldraht an den Bobby Pins festgesteckt werden können. Aber auch andere Symbole der Weihnachts- und Winterzeit eignen sich zum Aufpeppen einer Steckfrisur, beispielsweise künstliche Eiskristalle und Schneeflocken. Noch dazu ein passendes Kleid, und der „Schneeköniginnen-Look“ ist perfekt.

Zopfkunst

Ein eingeflochtener Zopf mit Pferdeschwanz sieht ganz besonders edel und kunstvoll aus und gelingt auch Anfängern. Hierfür flechten Sie am Oberkopf einen beginnenden Mozartzopf und lassen diesen in einen hoch gebundenen Pferdeschwanz einfließen. Für mehr Volumen und Griff die Haare vorher etwas toupieren und Haarpuder verwenden.

Retro-Look

Dieser Look ist auch für halblange Haare geeignet und schnell gemacht. Hierfür geben Sie reichlich Schaumfestiger in die noch feuchten Haare, formen die Haare mit den Händen zu Wellen und stecken diese fest. Anschließend werden die Wellen trocken geföhnt. Die Haarklemmen bitte erst dann herausziehen, wenn das Haar völlig ausgekühlt ist. Zum Schluss bringen Sie die so entstandenen Wellen vorsichtig mit den Fingern in Form und fixieren diese mit Haarspray.

Frohe Weihnachten wünscht das FRISURENSTUDIO REITER

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein Frohes Weihnachtsfest und viel Spaß beim Ausprobieren unserer festlichen Frisuren. Kommen Sie gut und gesund ins neue Jahr! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im FRISURENSTUDIO REITER in 2016.

Ihr Team vom FRISURENSTUDIO REITER

Schreibe einen Kommentar

Benötigte Felder sind mit * markiert.