Sportfrisuren - FRISURENSTUDIO REITER

Nicht nur beim Sport oder beim Fitnesstraining, sondern auch im Alltag, am Strand oder im Freibad sind Sportfrisuren praktisch und schön. Eine Sportfrisur liegt für kurze oder lange Haare gleichermaßen im Trend. Sie unterstreichen die modebewusste Persönlichkeit ihrer Trägerin und Träger und lassen sie fit und aktiv wirken. Dabei lassen sich viele der Trendfrisuren mit nur geringen Aufwand schnell stylen. Flotte Strähnen für kurze Haare sind attraktive Blickfänger, wallende Mähnen werden mit einer modernen Flechtfrisur, lässigem Pferdeschwanz oder fröhlichen Zöpfen leicht gebändigt.

Frisurentrends aus der Welt des Sports

Die Profis der Sportwelt haben es schon seit Jahrzehnten vorgemacht, wie die Haare in schönen und außergewöhnlichen Sportfrisuren in Zaum gehalten werden können. Modebewusste Sportler und Sportlerinnen haben die Sportfrisur auch als Trendfrisur, beispielsweise im Tennis, Fußball, Eiskunstlauf und in vielen weiteren Disziplinen, schon früh für sich entdeckt. Der Vorteil bei diesen Frisuren liegt darin, dass das Haar schnell und einfach zu stylen ist, nach dem Sport oder dem Duschen schnell wieder in Form gebracht werden kann und für das Publikum eine besondere Ausstrahlung bietet, wie beispielsweise jugendlich, kraftvoll, fit und trendig oder auch sehr elegant in Sportdisziplinen mit einem künstlerischen Ausdruck.

Schöne Sportfrisuren für kurze Haare

Sportfrisuren kurze Haare - FRISURENSTUDIO REITER

Entscheidend bei kurzen Haaren für eine trendige Frisur ist der Schnitt und die Farbe. Kurze Haare haben fast immer den Vorteil, mit wenigen Handgriffen sportlich gestylt werden zu können. Generell genügen etwas Haarspray oder Haarklemmen zur Befestigung der Kurzhaarfrisur. Helle sowie farbige Strähnen oder ausrasierte Muster setzen besondere Highlights und sind echte Hingucker. Wenn die Kurzhaarfrisur einen längeren Pony oder einen Seitenscheitel hat, so kann sie mit verschiedenen Flechttechniken an der Ponypartie in eine attraktive Sportfrisur verwandelt werden. Werden die Haare beispielsweise mit einer seitlichen Fischgrät-Flechtung oder einem Headband Braid geflochten, können beim Sport keine Haare in die Stirn oder die Augen fallen. Auch als Strandfrisuren oder im Freibad eignen sich diese Flechtfrisuren für kurze Haare besonders gut, da die Haare auch in nassem Zustand in dieser Weise fixiert werden können. Die Haare der Stirnpartie behindern nicht die Sicht beim Schwimmen oder Sonnenbaden und sehen in jeder Situation attraktiv aus.

Elegante Sportfrisuren für lange Haare

Sportfrisuren lange Haare - FRISURENSTUDIO REITER

Lange Haare wirken fast immer elegant oder extravagant und „en Vogue“. Das bleibt auch in den häufigsten Fällen bei den Sportfrisuren erhalten. Als praktisches und unverzichtbares Hilfsmittel für die schnell zu zaubernde Sportfrisur bei langem Haar stehen zum Beispiel Haarband oder Haargummi zur Verfügung. Mit diesen einfachen Utensilien kann im Handumdrehen eine faszinierende Sportfrisur mit einem Chignon, einem seitlich oder am Hinterkopf angebrachten Dutt, gezaubert werden. Auch der Pferdeschwanz, der geflochtene Zopf oder an der Seitenpartie gestylte Zöpfe haben seit jeher nichts an Attraktivität eingebüßt. In verschiedenartigsten Variationen werden immer wieder neue Stylings entworfen, wie beispielsweise der mit mehreren Haargummis zu einem Zopf geschmückte Pferdeschwanz, seitlich im Fischgrät-Style geflochtene Zöpfe oder die zu einem Braid-Bun hochgesteckten Flechtzöpfe. Als einfach gedrehter Bun ist der Pferdeschwanz oder der Zopf am schnellsten in eine praktische und elegant wirkende Hochsteckfrisur zu verwandeln. Ein großer Vorteil von geflochtenen oder gedrehten Sportfrisuren ist es, dass diese Frisuren ebenso gut auch in der Freizeit oder im Urlaub als Strandfrisuren oder Badefrisuren leicht gestylt werden können.

Die Haarpflege während und nach dem Sport

Haarpflege nach dem Sport - FRISURENSTUDIO REITER

Wer im Sommer gerne Sport an der frischen Luft treibt oder einfach nur das Wetter beim ausgiebigen Sonnenbaden genießt, der sollte seine Haare vor UV-Strahlung schützen. Sie müssen hierfür keine Kopfbedeckung tragen, denn spezielle Pflegeprodukte können ebenfalls einen effektiven UV-Schutz leisten. Nach dem Sport werden in den häufigsten Fällen beim Duschen auch die Haare gewaschen. Ohne eine entsprechende Pflege wird dadurch das Haar schnell spröde wirken. Um immer ein tolles Haargefühl aufrecht zu erhalten, empfiehlt sich eine Kurzpflege mit einem Conditioner. Zusätzlich kann eine intensive Maske einmal in der Woche aufgetragen werden. Sehr gut funktionieren auch Pflegemittel, welche in den Haaren verbleiben können. Sportfrisuren bei kurzen Haaren können mit etwas festigendem Haarschaum oder Haargel schnell in Form gebracht werden.

Sportfrisuren sind mehr als alltagstaugliche Trendfrisuren

Bei den modernen Sportfrisuren ist für jeden Typ die passende Trendfrisur dabei. Ob als Sportfrisur bei kurzen oder bei langen Haaren, so lassen sich die Stylings mit nur wenigen Handgriffen schnell frisieren. Auch als Strandfrisuren oder im Schwimmbad eignen sich viele der praktischen und schönen Sportfrisuren. Ob als Pferdeschwanz, mit Zöpfen, gedreht als Buns oder als modischer Chignon, geflochten oder hochgesteckt und vieles andere mehr, sind diese Frisuren mehr als alltagstauglich. Sie verleihen ihrer Trägerin ein attraktives, jugendliches und fittes oder auch elegantes Erscheinungsbild. Gerne helfen wir Ihnen dabei, die passende Sportfrisur für Ihren Typ zu finden. Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht oder Vereinbaren Sie direkt einen Termin per Online-Reservierung oder über WhatsApp. Bis bald, Ihr Team vom FRISURENSTUDIO REITER.

Schreibe einen Kommentar

Benötigte Felder sind mit * markiert.